Informationen
Anzeige

Terminkalender

Als iCal-Datei herunterladen
28. Ritterturnier in Blankenburg/Harz auf Burg & Festung Regenstein
Vom Samstag, 8. Juni 2019
Bis Montag, 10. Juni 2019

Zauberhafte Reise in die Zeit des Mittelalters

28. Ritterturnier in Blankenburg/Harz auf Burg & Festung Regenstein 08.– 10.06.2019

Höret liebe Gäste die Fanfare und die Rufe des Heroldes. Zum 28. Male lädt man zum Ritterturnier auf Burg und Festung Regenstein ein.

Die Mannen von „Wenzels Ritterschaft“ beweisen beim Quintan und Sarazenenstechen, sowie beim scharfen Lanzengestech und im Entscheidungskampf zu Pferde ihren Mut und ihre Geschicklichkeit.
Am Samstag und Sonntag gegen 20.00 Uhr kann das „Ritterturnier durch Feuer und Flammen“ bestaunt werden - spannend und aktionsgeladen bis zur letzten Minute.

Auch allerlei Marktvolk aus deutschen und angrenzenden Landen findet sich ein, um ihre stilechte Ware aus alter Zeit darzubieten. Duftende Öle, seidene Stoffe, aber auch historischer Schmuck werden zum Kaufe dargeboten.

Handwerker gekleidet wie einst, kann man bei der Ausübung alter Handwerkskünste bestaunen und sogar selbst ausprobieren, was die eigene Hand erschaffen kann. Unter den mehr als 40 Handwerker- und Händlerständen kann man den Holzschnitzer, den Keramiker, die Kettnerei, den Brettchenweber, die Brandmalerei und viele mehr bei der Arbeit sehen.

Wie es Sitte und Brauch war im Mittelalter, fanden sich an diesen Tagen auch allerley Künstlervolk auf dem Markt ein, um das Volk auf das Trefflichste zu unterhalten.
So auch Gaukler „Frankman“, der mit loser Zunge das Volk unterhält und mit seinen Kunststücken für Kurzweyl sorgt.

Eine atemberaubende Feuer- und Fakirshow mit Nagelbrett und scharfen Waffen zeigt „Rudolfo“ und bringt damit das Volk zum Staunen.

Im Zentrum dieses bunten Treibens aber stehen die Musikanten. Mit alten Liedsätzen und mittelalterlichen Melodeyen bringen die Spielluden von „Wolgemut“ uns die Zeit der Ritter und Burgen näher. Mögen die Schaulustigen ihre Horchlöffel aufsperren und den Klängen lauschen!

Viele Aktionen warten auf das kleine Volk. So können sie unter anderem ihre Geschicklichkeit beim Armbrustschießen, Kerzen ziehen und Zinn gießen zeigen oder mit dem historischen Karussell fahren. Mit reiner Muskelkraft betrieben, dreht es sich so schnell, dass die Kinder nur so jauchzen werden.
Ebenso ist für die Gaumenfreuden der Gäste gesorgt. Es stehen Garküchen und Tavernen bereit, die Lager sind zum Bersten gefüllt und laden bei Ritterbier und Met, Braten und Fladen, Knoblauchbrot und anderen Köstlichkeiten zum Verweilen und Schlemmen ein.

Besonders die Löffel gespitzt: der Eintritt zum Mittelalterspektakel schließt den Besuch der Freilichtanlage mit ein. Also kommet munter herbei und staunet. Von den höher gelegenen Felsplattformen kann sich ein jeder bei guter Sicht an einem Rundblick von bis zu 50 km erfreuen.

Machet Euch also auf den Weg und kommet auf Schusters Rappen, auf eisernen Eseln oder mit Euren stinkenden Kutschen und verlebet Tage einer längst vergangenen Zeit…

Habet acht: Ein kostenloser Busshuttle kann von dem Parkplatz bis zum Fuße des Regensteins von allen Burggästen genutzt werden!

Ort : Am Platenberg, 38889 Blankenburg (Harz)

TradeSoftWorks
Anzeigen
Sichern Sie jetzt schon Ihre Reifen zu Top-Preisen!

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen